Hallenneubau

Hallenneubau

2014 reifte erstmals der Gedanke einen Verein zu gründen, dessen Aufgabe und Ziel es sein soll, sportliche Betätigung, Fitness und vor allen Dingen Kampfkunst-Arten auf eine ganz andere Art zu bieten und zu unterrichten, um möglichst viele Menschen ansprechen und motivieren zu können…

Hierfür musste allerdings eine Änderung der Räumlichkeiten von statten gehen,
da die bisherigen Räume zu klein und nicht ausreichend waren.

Eine Änderung von Konzept, Umgebung und der Örtlichkeiten musste her ….

Ein engagiertes Mitglied fand ein ausreichend großes Grundstück in idealer Lage und baute in Eigenregie eine neue, eigens für unsere Zwecke konzipierte und ausgestattete Sporthalle. Vieles war zu berücksichtigen, denn es sollten u. a. auch ausreichend Parkplätze für die Trainierenden und deren Begleitpersonen (z.B. die Eltern von unseren Jüngsten)  berücksichtigt werden.

Es wurde geplant, entworfen, verworfen  ….. 2015 dann konnten die Baumaßnahmen nach erteilter Genehmigung endlich beginnen.